Olympus D-150/C-1 Introduction Manual (en, fr, de, es)

Download
84
Überprüfen der Kamera-Statusanzeigen neben dem Sucher
oder auf dem LCD-Monitor
(im Aufnahmemodus)
Orange LED
Bedienungsschritte
1.
Vergewissern Sie sich, dass der
Objektivschutzschieber geöffnet ist.
2.
Drücken Sie den Auslöser halb hinunter.
 Blinkende oder leuchtende Sucher-LED-
Anzeigen.
Grüne LED
Sucher
LED-Anzeigen rechts vom Sucher
LED-Anzeigestatus
Wenn die grüne
Sucher-LED
leuchtet.
Autofokus ist verriegelt.
Zur Aufnahme drücken Sie den
Auslöser vollständig hinunter.
 Die Scharfstellung ist nicht möglich.
 Dies ist u.U. auf folgendes
zurückzuführen:
Sie können zwar den Auslöser drücken
und eine Aufnahme machen, das Motiv
ist aber u.U. nicht fokussiert.
Wenn die grüne
Sucher-LED
schnell blinkt. 
Status
Bedeutung/Hinweis
Wenn die orange
LED nicht leuchtet.
Der Blitz wurde aufgeladen.
Bei vollständigem Hinunterdrücken des
Auslösers wird die Aufnahme hergestellt.
Der Blitz ist betriebsbereit und
wird ausgelöst.
Bei vollständigem Hinunterdrücken des
Auslösers wird die Aufnahme bei
automatischer Blitzabgabe hergestellt.
Wenn die orange
LED leuchtet.
Der Blitz wird aufgeladen.
Nehmen Sie den Finger vom Auslöser und
warten Sie, bis die orange LED erlischt. 
Wenn die orange
LED langsam blinkt.
Unzureichende Batterieleistung.
Neue Batterien einlegen.
Wenn die grüne
und orange LED
langsam blinken.
<Überprüfen> Eine neue Aufnahme kann nicht auf der Karte gespeichert werden:
 Wenn in der Kamera keine Karte eingesetzt ist.
 Wenn die Speicherkapazität der Karte unzureichend ist.
 Wenn die Kartenfachabdeckung offen ist.
 Wenn an der Karte ein
Schreibschutzsiegel angebracht ist.
Die Kamera führt einen Karten-
Schreib- oder Lesevorgang durch.
Auf keinen Fall die
Kartenfachabdeckung öffnen oder
die Batterien entnehmen.
Wenn die orange
LED schnell blinkt.
Der Blitz ist notwendig, wird aber
ausgeschaltet  (
).
Den Blitz auf Auto oder 
einstellen.