Olympus D-150/C-1 Introduction Manual (en, fr, de, es)

Download
88
Fotografieren mit Blitz
Bedienungsschritte
1.
Vergewissern Sie sich, dass der
Objektivschutzschieber geöffnet ist.
2.
Drücken Sie die 
OK/Menü-Taste.
 Auf dem LCD-Monitor wird das Aufnahmemodusmenü
1/3 gezeigt.
3.
Wählen Sie mit der Pfeiltaste 
oder 
.
4.
Bei jedem Betätigen der Pfeiltaste 
oder 
wechseln die
Blitzprogramme in dieser Reihenfolge: Automatische
Blitzabgabe[Blitz mit Vorblitz (Reduzierung des „Rote-Augen-
Effektes“) 
[
Aufhellblitz
[
Nachtaufnahme
[
deaktivierter Blitz
. Wählen Sie das gewünschte Blitzprogramm.
5.
Drücken Sie die 
OK/Menü-Taste.
 Nun ist das gewählte Blitzprogramm aktiviert, und die Kamera
wechselt erneut auf die normalen Anzeigen. Beim Fotografieren
steht das gewählte Blitzprogramm zur Verfügung.
HQ
Hinweis......................................................
Bei geöffnetem Objektivschutzschieber kann das Blitzprogramm-
Einstellmenü direkt mit der Pfeiltaste 
(
) aufgerufen werden.
Durch Drücken der Pfeiltaste 
(
) wird zwischen den
einzelnen Blitzprogrammen umgeschaltet. Wenn die orange LED
blinkt, niemals die Kartenfachabdeckung öffnen, das Netzteil
abtrennen oder die Batterien oder die Karte entnehmen.
So verwenden Sie die Blitzprogramme
AUTO
Blitz mit Vorblitzabgabe zur Reduzierung
des „Rote-Augen-Effektes“
Der Blitz wird automatisch bei unzureichender
Umgebungshelligkeit oder bei starkem Gegenlicht abgegeben.
Bei der Gegenlichtaufnahme muss die Sucher-AF-Markierung
(
) auf das Motiv ausgerichtet sein.
In diesem Blitzprogramm wird der Blitz bei
jeder Aufnahme abgegeben.
Dieses Blitzprogramm bei Dämmerlicht oder
Nachtaufnahmen verwenden.
Der Blitz sollte deaktiviert werden, wenn Sie an
Orten fotografieren, wo das Fotografieren mit
Blitz untersagt ist (z.B. in einem Museum).
Bei Blitzaufnahmen können die Pupillen von
Personen rot erscheinen. Um diesen „Rote-
Augen-Effekt“ zu verringern, gibt die Kamera vor
der Blitzaufnahme ca. 10 Vorblitze ab.
In der Einstellung ab Werk wird der Blitz automatisch bei
unzureichender Umgebungshelligkeit oder bei starkem
Gegenlicht abgegeben. Sie können je nach den
Aufnahmebedingungen eines der 5 Blitzprogramme wählen.
AUTO
Aufnahmemodusmenü 1/3
1 / 3
AUTO
OFF
OFF
DIGITAL ZOOM
END
OK
SELECT
Pfeiltasten
Aufnahmemodusmenü 1/3
1 / 3
AUTO
OFF
OFF
DIGITAL ZOOM
END
OK
SELECT
OK/Menü-Taste