Samsung NX30 User Manual (de)

Download
143
Drahtloses Netzwerk
Die Kamera kann eine Verbindung zu Smartphones herstellen, die die 
MobileLink-Funktion über WLAN unterstützen. Sie können ganz einfach 
Fotos und Videos an Ihr Smartphone senden.
• 
Die MobileLink-Funktion wird von Smartphones oder Tablets mit Android OS 
oder iOS unterstützt. (Einige Optionen werden von manchen Modellen 
möglicherweaise nicht unterstützt.) Aktualisieren Sie vor der Verwendung 
dieser Funktion die Firmware des Geräts auf die neueste Version. Ist nicht die 
aktuelle Firmwareversion installiert, kann die Funktion möglicherweise nicht 
richtig verwendet werden. 
• 
Installieren Sie vor der Verwendung dieser Funktion die Samsung SMART 
CAMERA App auf Ihrem Telefon oder Gerät. Die Anwendung können Sie bei 
Samsung Apps, im Google Play Store oder im Apple App Store herunterladen. 
Die Samsung SMART CAMERA App ist mit Samsung-Kameramodellen 
kompatibel, die seit 2013 hergestellt wurden. 
• 
Laden Sie für Geräte mit Android OS 2.3.3 bis 2.3.7 die Samsung SMART 
CAMERA App von www.samsung.com/de herunter.
• 
Wenn im Speicher der Kamera keine Dateien vorhanden sind, kann diese 
Funktion nicht verwendet werden.
• 
Sie können bis zu 1.000 Dateien anzeigen und bis zu 1.000 Dateien 
gleichzeitig versenden.
• 
Die Dateiwiedergabe ist beim Senden von Full HD-Videos mit der MobileLink-
Funktion auf einigen Geräten unter Umständen nicht möglich.
• 
Falls diese Funktion auf einem iOS-Gerät verwendet wird, wird 
möglicherweise die Wi-Fi-Verbindung getrennt.
• 
RAW-Dateien können nicht gesendet werden.
• 
Sie können die Größe der übertragenen Fotos anpassen, indem Sie [m] 
drücken und dann d 
ĺ
 MobileLink / NFC Bildgröße 
ĺ
 eine Option 
auswählen.
• 
Sie können im Aufnahmemodus auch auf dem Bildschirm 
 
ĺ
 MobileLink 
berühren.
• 
Sie können Dateien auch im Wiedergabemodus versenden, indem Sie 
[m] drücken und dann Freigabe (WLAN) 
ĺ
 MobileLink auswählen 
oder indem Sie 
 
ĺ
 MobileLink auswählen.
• 
Das Display schaltet sich aus, wenn Sie die Kamera 30 Sekunden lang nicht 
bedienen.
Drehen Sie das Modus-Wählrad auf der Kamera auf B.
Wählen Sie auf der Kamera 
 aus.
• 
Wenn die Popup-Nachricht mit der Aufforderung zum 
Herunterladen der Anwendung angezeigt wird, wählen Sie 
Nächstes aus.
Wählen Sie auf der Kamera eine Sendeoption aus.
• 
Wählen Sie Dateien auf dem Smartphone auswählen aus, um auf 
der Kamera gespeicherte Dateien auf dem Smartphone anzuzeigen 
und freizugeben. Das Display schaltet sich aus, wenn Sie das 
Smartphone 30 Sekunden nicht bedienen. 
• 
Durch Auswählen von Dateien auf der Kamera auswählen 
können Sie Dateien zum Senden von der Kamera auswählen.
Fotos oder Videos an ein Smartphone senden