Samsung NX30 User Manual (de)

Download
160
Drahtloses Netzwerk > 
Samsung Link zum Versenden von Dateien verwenden
Fotos oder Videos auf Geräten anzeigen, die 
Samsung Link unterstützen
Drehen Sie das Modus-Wählrad auf B.
Wählen Sie 
 
ĺ
Geräte in der Nähe aus.
• 
Von der Kamera wird automatisch versucht, eine WLAN-Verbindung 
mit dem zuletzt verwendeten Zugangspunkt herzustellen. 
• 
Wurde mit der Kamera noch keine WLAN-Verbindung hergestellt, 
wird nach verfügbaren Zugangspunktgeräten gesucht. (S. 135)
• 
Sie können das Herstellen einer Verbindung nur mit ausgewählten 
Geräten oder mit allen Geräte erlauben, indem Sie [f] drücken 
und dann auf dem Bildschirm DLNA-Zugriffskontrolle auswählen.
• 
Eine Liste mit den freigegebenen Dateien wird erstellt. Warten Sie, 
bis andere Geräte die Kamera gefunden haben.
Stellen Sie eine Verbindung zwischen dem Samsung Link-
Gerät und einem Netzwerk her und schalten Sie anschließend 
die Samsung Link-Funktion ein.
• 
Mehr Infos hierzu finden Sie im Benutzerhandbuch des Geräts.
Stellen Sie die Kamera so ein, dass eine Verbindung vom 
Samsung Link-Gerät zur Kamera hergestellt werden kann.
Wählen Sie auf dem Samsung Link-Gerät die Kamera aus, mit 
der eine Verbindung hergestellt werden soll.
Suchen Sie auf dem Samsung Link-Gerät die freigegebenen 
Fotos oder Videos.
• 
Informationen zum Suchen der Kamera sowie zum Durchsuchen 
der Fotos oder Videos auf dem Samsung Link-Gerät finden Sie im 
Benutzerhandbuch des Geräts.
• 
Je nach Samsung Link-Gerät oder Netzwerkverbindung werden 
Videos möglicherweise nicht einwandfrei wiedergegeben. 
Verwenden Sie für eine unterbrechungsfreie Wiedergabe ein Dual-
Band-Zugangspunktgerät mit 5 GHz.
Zugangspunkt
S
  Eine Kamera ist mit einem Fernsehgerät verbunden, das Samsung Link über 
WLAN unterstützt.