Samsung NX30 User Manual (de)

Download
197
Anhang
Schließen Sie die Kamera an den Computer an und aktualisieren Sie die 
Firmware Ihrer Kamera oder Ihres Objektives.
• 
Sie können eine Firmware-Aktualisierung nur mit einem voll geladenen Akku 
durchführen. Laden Sie den Akku vor der Firmware-Aktualisierung vollständig 
auf.
• 
Bei der Aktualisierung der Firmware werden Benutzereinstellungen und Werte 
zurückgesetzt. (Datum, Uhrzeit, Sprache und Videoausgänge werden nicht 
geändert.)
• 
Schalten Sie die Kamera nicht während der Aktualisierung aus.
Schalten Sie die Kamera aus.
Schließen Sie die Kamera mit dem USB-Kabel an einen 
Computer an.
• 
Schließen Sie das kleinere Ende des USB-Kabels an Ihre Kamera an. Wenn 
Sie das Kabel falsch herum anschließen, können Dateien beschädigt 
werden. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste.
• 
Wenn versucht wird, das USB-Kabel an den HDMI-Anschluss anzuschließen, 
funktioniert die Kamera unter Umständen nicht einwandfrei.
Schalten Sie die Kamera ein.
Wählen Sie auf dem Computer i-Launcher 
ĺ
 Firmware 
Upgrade aus.
Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die 
Kamera-Firmware herunterzuladen.
• 
Sie können die Firmware Ihrer Kamera oder Ihres Objektives 
herunterladen.
Schalten Sie die Kamera aus, wenn der Download 
abgeschlossen ist.
Ziehen Sie das USB-Kabel ab.
Schalten Sie die Kamera ein.
Drücken Sie 
[m] 
ĺ
 q 
ĺ
Geräteinformationen 
ĺ
Software-Aktualisierung
ĺ
Gehäuse-Firmware
 oder 
Objektiv-Firmware
.
10 
Wählen Sie Ja aus einem Pop-up-Fenster auf der Kamera an, 
um die Firmware zu aktualisieren.
Aktualisieren der Firmware