Samsung NX30 User Manual (de)

Download
Meine Kamera > 
Aufnahmemodi
58
Programmwechsel
Mit der Programmwechsel-Funktion können Sie die Verschlusszeit und 
den Blendenwert ändern, während die Kamera die eingestellte Belichtung 
beibehält. Wenn Sie das Einstellrad nach links oder die Navigationstaste 
gegen den Uhrzeigersinn drehen, wird die Verschlusszeit verringert und 
der Blendenwert erhöht. Wenn Sie das Einstellrad nach rechts oder die 
Navigationstaste im Uhrzeigersinn drehen, wird die Verschlusszeit erhöht 
und der Blendenwert verringert.
Minimale Verschlusszeit
Stellen Sie die Verschlusszeit so ein, dass sie nicht langsamer als 
die ausgewählte Geschwindigkeit ist. Wenn jedoch kein optimaler 
Belichtungswert erzielt werden kann, weil die ISO-Empfindlichkeit den 
über „Auto ISO Entfernung“ eingestellten maximalen ISO-Wert erreicht hat, 
ist die Verschlusszeit möglicherweise länger als die ausgewählte minimale 
Verschlusszeit.
So stellen Sie 
die minimale 
Verschlusszeit ein:
 
Drücken Sie im Aufnahmemodus [m] 
ĺ
 b 
ĺ
 
Minimale Verschlusszeit 
ĺ
 und wählen Sie eine Option 
aus.
• 
Diese Funktion ist nur verfügbar, wenn die ISO-Empfindlichkeit auf 
Automatisch festgelegt ist.
• 
Diese Funktion ist nur im Modus Programm oder Zeitautomatik verfügbar.