Samsung NX30 User Manual (de)

Download
5
Hinweise zu Sicherheit und Gesundheit
Prüfen Sie vor der Benutzung die ordnungsgemäße Funktion 
der Kamera.
Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für verlorene Dateien oder 
Schäden, die aus Kamerafehlfunktionen oder unsachgemäßem Gebrauch 
resultieren.
Schließen Sie das kleinere Ende des USB-Kabels an Ihre 
Kamera an.
Wenn Sie das Kabel falsch herum anschließen, können Dateien beschädigt 
werden. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für Datenverluste.
Setzen Sie das Objektiv nie direktem Sonnenlicht aus.
Dadurch kann eine Verfärbung oder Fehlfunktion des Bildsensors 
verursacht werden.
Sollte die Kamera überhitzen, entnehmen Sie den Akku und 
lassen Sie ihn abkühlen.
• 
Durch längere Verwendung kann der Akku überhitzt werden, wodurch 
die Temperatur in der Kamera ansteigt. Sollte die Kamera nicht mehr 
funktionieren, entnehmen Sie den Akku und lassen Sie ihn abkühlen.
• 
Hohe interne Temperaturen können zu Bildrauschen auf Ihren Fotos 
führen. Das ist normal und wirkt sich nicht auf die Gesamtleistung der 
Kamera aus.
Vermeiden Sie Interferenzen mit anderen elektronischen 
Geräten.
Ihre Kamera strahlt Hochfrequenzsignale (HF-Signale) aus, die 
ungeschirmte oder nicht ordnungsgemäß geschirmte elektronische 
Geräte wie etwa Herzschrittmacher, Hörgeräte, medizinische Geräte und 
andere elektronische Geräte zu Hause oder in Fahrzeugen stören können. 
Wenden Sie sich an die Hersteller Ihrer elektronischen Geräte, um jegliche 
Störungsprobleme zu beseitigen. Verwenden Sie nur von Samsung 
zugelassene Zubehörteile und Geräte, um ungewollte Interferenzen zu 
verhindern.
Verwenden Sie Ihre Kamera in einer normalen Position.
Vermeiden Sie Kontakt mit der internen Antenne Ihrer Kamera.
Ihre Verantwortung bei der Datenübertragung
• 
Über WLAN übertragene Daten können abgefangen werden. Vermeiden 
Sie es daher, an öffentlichen Plätzen oder in öffentlichen Netzwerken 
sensible Daten zu übertragen. 
• 
Der Kamerahersteller ist nicht haftbar für jegliche Datenübertragung, 
die Urheberrechte, Marken, Gesetze zum Schutz des geistigen 
Eigentums oder Vorschriften über Verhalten in der Öffentlichkeit 
verletzt.