Samsung NX30 User Manual (de)

Download
Meine Kamera > 
Aufnahmemodi
72
Videos aufnehmen
Im Aufnahmemodus können Sie Full HD-Videos (1920X1080) aufnehmen, 
indem Sie 
 (Videoaufzeichnung) drücken. Die Kamera ermöglicht die 
Aufnahme eines Videos mit bis zu 29 Minuten und 59 Sekunden Länge bis 
die Größe einer Filmdatei 4 GB erreicht mit 60, 30, 24, oder 15 Bilder pro 
Sekunde, und speichert die Dateien in MP4 (H.264) Format. (Bei 1920X1080 
(60 fps) können Sie bis zu 21 Minuten und 15 Sekunden aufnehmen.) 
60 fps sind nur bei einer Auflösung von 1920X1080 und 1280X720 
verfügbar und 24 fps sind nur bei einer Auflösung von 1920X810 
verfügbar. 15 fps sind nur bei einigen Smart Filter-Optionen verfügbar. 
Der Ton wird über das Mikrofon der Kamera aufgenommen. (Wenn Sie ein 
externes Mikrofon anbringen, wird der Ton mit dem externen Mikrofon 
aufgenommen.)
Sie können die Belichtung festlegen, indem Sie den Blendenwert und 
die Verschlusszeit für den ausgewählten Modus anpassen. Wenn Sie 
zum Aufzeichnen eines Videos ein Objektiv verwenden, an dem kein AF/
MF-Schalter vorhanden ist, drücken Sie [F], um die AF-Funktion zu 
aktivieren oder zu deaktivieren. Wenn Sie ein Objektiv mit AF/MF-Schalter 
verwenden, wird die AF-Funktion mit dem Schalter eingestellt.
Wählen Sie zum langsamen Ein- oder Ausblenden einer Szene Fader aus. 
Sie können auch TonWindgeräuschreduktion oder andere Optionen 
auswählen, um Aufnahmeoptionen festzulegen. (S. 116)
Drehen Sie das Modus-Wählrad auf t, P, A, S, M, T, 
U, i oder s.
• 
Diese Funktion funktioniert in einigen Modi möglicherweise nicht.
Stellen Sie die gewünschten Optionen ein.
Drücken Sie zum Starten der Aufnahme  
 (Videoaufzeichnung).
Drücken Sie zum Beenden erneut 
 (Videoaufzeichnung).
• 
H.264 (MPEG-4 part10/AVC) ist das neueste Videokodierungsformat, das 2003 
gemeinsam von ISO-IEC und ITU-T entwickelt wurde. Da dieses Format eine 
starke Komprimierungsrate verwendet, können mehr Daten auf weniger 
Speicherplatz gespeichert werden.
• 
Wenn die Bildstabilisierungsoption bei der Videoaufnahme aktiviert ist, kann 
es vorkommen, dass die Kamera den Ton des Bildstabilisators aufnimmt.
• 
Das Zoomgeräusch oder andere Objektivgeräusche werden möglicherweise 
aufgenommen, wenn Sie während der Videoaufnahme am Objektiv zoomen.
• 
Bei Verwendung eines optionalen Videoobjektivs werden Geräusche des 
Autofokus nicht aufgezeichnet.
• 
Durch Abnehmen des Objektivs während der Videoaufnahme wird die 
Aufnahme unterbrochen. Wechseln Sie das Objektiv nicht während der 
Aufnahme.
• 
Falls Sie während der Videoaufnahme ein externes Mikrofon anbringen oder 
entfernen, wird der Ton über das Mikrofon der Kamera aufgezeichnet.