Samsung NX30 User Manual (de)

Download
Meine Kamera > 
Aufnahmemodi
73
• 
Wenn Sie den Aufnahmewinkel der Kamera während der Videoaufnahme 
plötzlich ändern, kann die Kamera die Bilder unter Umständen nicht 
einwandfrei aufnehmen. Verwenden Sie ein Stativ, um Kameraverwacklung 
minimal zu halten.
• 
Bei der Aufnahme eines Videos wird von der Kamera nur die Multi-AF-
Funktion unterstützt. Andere Funktionen zum Einstellen des Fokusbereichs 
wie Gesichtserkennung können nicht verwendet werden.
• 
Überschreitet die Größe einer Videodatei 4 GB, wird die Aufnahme 
automatisch von der Kamera angehalten, auch wenn die maximale 
Aufnahmezeit (29 Minuten und 59 Sekunden) noch nicht erreicht wurde.
• 
Bei Verwendung einer Speicherkarte mit geringer Schreibgeschwindigkeit 
kann die Videoaufnahme unterbrochen werden, wenn die Karte die Daten 
nicht so schnell verarbeiten kann, wie das Video aufgenommen wird. Ersetzen 
Sie in diesem Fall die Karte durch eine schnellere oder reduzieren Sie die 
Videogröße (beispielsweise von 1280X720 auf 640X480).
• 
Wenn eine Speicherkarte formatiert werden muss, formatieren Sie sie immer 
in der Kamera. Durch Formatieren in einer anderen Kamera oder auf einem 
PC können Dateien verloren gehen oder die Kapazität der Karte verändert 
werden.
• 
Wenn Sie die Videoaufnahmetaste drücken, wird Z deaktiviert.
• 
Beim Aufnehmen eines Videos ist der Bildschirm möglicherweise dunkler als 
beim Aufnehmen eines Fotos in der gleichen ISO-Empfindlichkeit. Stellen Sie 
die ISO-Empfindlichkeit ein.
• 
Beim Aufzeichnen eines Videos im Modus P, A oderS wird die Option ISO 
automatisch auf Automatisch eingestellt.
3D-Modus
Mit einem optionalen 3D-Objektiv können Sie Fotos oder Videos in 3D 
aufnehmen.
SAMSUNG 45 mm F1.8 [T6] 2D/3D-Objektiv (Beispiel)
Stellen Sie den 2D/3D-Schalter am Objektiv auf 3D ein. Nehmen Sie dann 
ein Foto oder Video mit einer Entfernung von 1,5–5 m zum Motiv auf.