Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
117
Drahtlosnetzwerk > 
Mit Auto-Backup senden Sie Fotos oder Videos
• 
Wenn der PC über WOL-Unterstützung (Wake-on-LAN) verfügt, kann der 
PC automatisch eingeschaltet werden, wenn er über die Kamera gesucht 
wird. (S. 121)
• 
Wählen Sie beim Herstellen einer WLAN-Verbindung mit der Kamera den 
Zugangspunkt aus, der mit dem PC verbunden ist.
• 
Von der Kamera wird auch dann nach verfügbaren Zugangspunkten 
gesucht, wenn Sie erneut eine Verbindung mit dem gleichen Zugangspunkt 
herstellen.
• 
Wenn Sie die Kamera während der Dateiübertragung ausschalten oder den 
Akku entnehmen, wird die Dateiübertragung unterbrochen.
• 
Bei Verwendung dieser Funktion ist nur [Ein-/Aus] auf Ihrer Kamera 
verfügbar.
• 
Zum Senden von Dateien kann immer nur jeweils eine Kamera mit dem PC 
verbunden werden.
• 
Die Sicherung wird möglicherweise aufgrund der Netzwerkbedingungen 
abgebrochen.
• 
Fotos oder Videos können nur einmal an einen PC gesendet werden. 
Dateien können nicht erneut gesendet werden, selbst wenn Sie die Kamera 
mit einem anderen PC verbinden.
• 
Wenn im Speicher der Kamera keine Dateien vorhanden sind, kann diese 
Funktion nicht verwendet werden.
• 
Sie müssen vor Verwendung dieser Funktion die Windows-Firewall sowie 
alle anderen Firewalls deaktivieren.
• 
Sie können bis zu 1.000 Dateien versenden.
• 
Der Servername muss in der PC-Software in lateinischer Schrift 
eingegeben werden und darf aus höchstens 48 Zeichen bestehen.