Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
131
Kameraeinstellungsmenü
Dieser Abschnitt enthält Informationen über die Menü-Elemente der 
Einstellung 3.
So stellen Sie Optionen 
für die Einstellung 3 ein,
 
Drücken Sie im Aufnahmemodus [
m] 
 
e  
 eine Option.
* Standard 
Element
Beschreibung
Ton
• 
Systemlautstärke: Lautstärke einstellen oder Ton 
ausschalten. (AusNiedrig, Mittel*, Hoch)
• 
AF-Ton: Kameraton im AF-Modus ein- und ausschalten. 
(AusEin*)
• 
Tastenton: Tastenbetätigungston ein- und ausschalten. 
(AusEin*)
Sensorreinigung
• 
Sensorreinigung: Staub vom Sensor entfernen.
• 
Startaktion: Wenn diese Option aktiviert ist, wird die 
Sensorreinigung bei jedem Einschalten der Kamera 
durchgeführt. (Aus*, Ein)
Da diese Kamera Wechselobjektive verwendet, kann beim 
Wechseln des Objektivs Staub auf den Sensor gelangen. 
Dadurch sind möglicherweise Staubpartikel auf den Fotos 
zu sehen. Es wird empfohlen, in besonders staubigen 
Bereichen das Objektiv nicht zu wechseln. Befestigen Sie 
die Objektivabdeckung unbedingt am Objektiv, wenn Sie 
es nicht verwenden.
Videoausgang
Legen Sie das passende Videoausgangssignal für das Land 
fest, wenn die Kamera an ein externes Videogerät wie an 
einen Monitor oder ein Fernsehgerät angeschlossen wird.
• 
NTSC*: USA, Kanada, Japan, Korea, Taiwan, Mexiko usw.
• 
PAL (Unterstützt nur PAL B, D, G, H oder I): Australien, 
Österreich, Belgien, China, Dänemark, Finnland, 
Frankreich, Deutschland, England, Italien, Kuwait, 
Malaysia, Neuseeland, Singapur, Spanien, Schweden, 
Schweiz, Thailand, Norwegen usw.
* Standard 
Element
Beschreibung
Anynet+ (HDMI-
CEC)
Wenn die Kamera an ein HDTV-Gerät angeschlossen 
ist, das Anynet+ (HDMI-CEC) unterstützt, kann die 
Wiedergabefunktion der Kamera mit der Fernbedienung des 
Fernsehgeräts bedient werden.
• 
Aus: Die Bedienung der Wiedergabefunktion der Kamera mit 
der Fernbedienung des Fernsehgeräts ist nicht möglich.
• 
Ein*: Die Bedienung der Wiedergabefunktion der Kamera mit 
der Fernbedienung des Fernsehgeräts ist möglich.
HDMI-Ausg.
Wenn die Kamera über ein HDMI-Kabel mit einem HDTV-Gerät 
verbunden ist, kann die Bildauflösung geändert werden.
• 
NTSCAutomatik*, 1080i720p480p576p (wird nur 
aktiviert, wenn PAL ausgewählt ist)
Wenn das angeschlossene HDTV-Gerät die 
ausgewählte Auflösung nicht unterstützt, stellt die 
Kamera die nächstniedrige Auflösung ein.
Geräteinformationen
Zeigt die Firmware-Version des Gehäuses und des 
Objektivs sowie die Wi-Fi-MAC-Adresse und die 
Netzwerkzertifizierungsnummer an. Außerdem kann die 
Firmware aktualisiert werden.
• 
Firmware-Aktual.: Aktualisieren Sie die Firmware für das 
Kameragehäuse oder -objektiv. (Gehäuse-Firmware,  
Objektiv-Firmware)
• 
Sie können Firmwareaktualisierungen von  
www.samsung.com herunterladen.
• 
Sie können eine Firmware-Aktualisierung nur mit einem voll 
geladenen Akku durchführen. Laden Sie den Akku vor der 
Firmware-Aktualisierung vollständig auf.
• 
Bei der Aktualisierung der Firmware werden 
Benutzereinstellungen zurückgesetzt. (Datum, Uhrzeit, 
Sprache und Videoausgang werden nicht geändert.)
• 
Schalten Sie die Kamera nicht während der Aktualisierung aus.
Einstellung 3