Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
139
Mit externen Geräten verbinden
Sie können Dateien von einer Speicherkarte auf einen Computer 
übertragen, indem Sie die Kamera an einen PC anschließen.
Dateien auf einen Windows-Computer 
übertragen
Anschließen der Kamera als Wechseldatenträger
Sie können Dateien übertragen indem Sie die Kamera als 
Wechseldatenträger an einen Computer anschließen.
Schalten Sie die Kamera aus.
Schließen Sie die Kamera mit dem USB-Kabel an einen 
Computer an.
• 
Schließen Sie das kleinere Ende des USB-Kabels an Ihre Kamera an. 
Wenn das Kabel falsch herum angeschlossen wird, können Dateien 
beschädigt werden. Der Hersteller übernimmt keine Verantwortung für 
Datenverluste.
• 
Wenn versucht wird, das USB-Kabel an den HDMI-Anschluss 
anzuschließen, funktioniert die Kamera unter Umständen nicht 
einwandfrei. Sollte dies vorkommen, schalten Sie die Kamera aus und 
wieder ein.
Schalten Sie die Kamera ein.
• 
Wenn die Popup-Nachricht auf dem Kameradisplay erscheint, 
wählen Sie Computer.
Wählen Sie auf Ihrem PC Arbeitsplatz 
 
Wechseldatenträger 
 DCIM 
 XXXPHOTO oder  
XXX_MMTT.
Wählen Sie die gewünschten Dateien aus und ziehen oder 
speichern Sie sie dann auf den Computer.
Wenn Ordnertyp auf Datum eingestellt ist, wird der Ordnername als 
„XXX_MMTT“ angezeigt. Wenn Sie beispielsweise ein Foto am 1. Januar 
aufnehmen, lautet der Dateiname „101_0101“.
Dateien auf Ihren Computer übertragen