Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
152
Anhang > 
Pflege und Wartung der Kamera
Sorgsames Verwenden der Kamera in feuchten 
Umgebungen
Wenn Sie die Kamera aus einer kalten Umgebung in einen warmen 
Raum bringen, kann sich auf dem Objektiv oder den internen Bauteilen 
der Kamera Kondenswasser bilden. In einer solchen Situation sollten Sie 
die Kamera ausschalten und mindestens 1 Stunde warten. Bildet sich 
auf der Speicherkarte Kondenswasser, nehmen Sie die Speicherkarte 
aus der Kamera und warten Sie, bis die Feuchtigkeit verdunstet ist, 
bevor Sie die Speicherkarte wieder einsetzen.
Weitere Vorsichtsmaßnahmen
• 
Schwingen Sie die Kamera nicht am Trageriemen. Hierdurch können 
Sie sich oder andere verletzen oder die Kamera beschädigen.
• 
Bemalen Sie die Kamera nicht, weil Farbe bewegliche Teile blockieren 
und den einwandfreien Betrieb verhindern kann.
• 
Schalten Sie die Kamera aus, wenn sie nicht verwendet wird.
• 
Die Kamera enthält empfindliche Teile. Schützen Sie die Kamera vor 
Erschütterungen.
• 
Schützen Sie das Display vor externen Kräften, indem Sie es bei 
Nichtgebrauch im Gehäuse lassen. Schützen Sie die Kamera vor 
Kratzern, indem Sie sie von Sand, scharfen Gegenständen und losen 
Münzen fernhalten.
• 
Verwenden Sie die Kamera nicht, wenn das Display beschädigt ist. 
Zerbrochenes Glas oder Acryl kann zu Verletzungen an Händen 
und Gesicht führen. Lassen Sie die Kamera in einem Samsung-
Servicecenter reparieren.
• 
Legen Sie weder die Kamera noch Akkus, Ladegeräte oder 
Zubehörteile auf oder in Heizgeräte wie Mikrowellen, Öfen oder 
Heizkörper. Es kann zu Verformungen der Geräte kommen. Zudem 
können sie durch Überhitzen einen Brand oder eine Explosion 
auslösen.
• 
Setzen Sie das Objektiv keinem direkten Sonnenlicht aus, da der 
Bildsensor dadurch möglicherweise verfärbt wird oder anschließend 
nicht mehr richtig funktioniert.
• 
Schützen Sie das Objektiv vor Fingerabdrücken und Kratzern. 
Reinigen Sie das Objektiv mit einem weichen, sauberen und 
staubfreien Tuch.
• 
Bei Erschütterungen von außen kann es vorkommen, dass 
die Kamera sich ausschaltet. Dies geschieht zum Schutz der 
Speicherkarte. Schalten Sie die Kamera ein, um sie wieder zu 
verwenden.
• 
Die Kamera kann sich während der Verwendung erwärmen. Dies ist 
normal und hat keinen Einfluss auf die Nutzungsdauer oder Leistung 
der Kamera.
• 
Wenn die Kamera bei niedrigen Temperaturen verwendet wird, kann 
das Einschalten eine Weile dauern, können die Farben auf der Anzeige 
vorübergehend verändert sein oder Nachbilder vorkommen. Diese 
Zustände sind keine Fehlfunktionen und beheben sich von selbst, 
wenn die Kamera wieder normalen Temperaturen ausgesetzt wird.
• 
Farbe oder Metall außen an der Kamera können bei Personen mit 
empfindlicher Haut allergische Reaktionen, juckende Haut, Ekzeme 
oder Schwellungen verursachen. Sollten Symptome dieser Art 
bei Ihnen auftreten, verwenden Sie die Kamera nicht weiter und 
konsultieren Sie einen Arzt.