Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
166
Anhang
Glossar
AP (Zugangspunkt, Access Point)
Ein Zugangspunkt ist ein Gerät, das Drahtlosgeräten die Verbindung zu 
einem kabelgebundenen Netzwerk ermöglicht.
Ad-hoc-Netzwerk
Ein Ad-hoc-Netzwerk ist eine temporäre Verbindung zum Austauschen 
von Dateien oder zum Teilen einer Internetverbindung und erfolgt 
zwischen Computern und Geräten.
AdobeRGB
Adobe RGB wird für gewerbliche Druckzwecke eingesetzt und verfügt 
über einen größeren Farbbereich als sRGB. Dieser größere Bereich von 
Farben hilft beim einfachen Bearbeiten von Fotos auf einem Computer.
AEB (Automatische Belichtungsreihe)
Bei Verwendung dieser Funktion nimmt die Kamera automatisch 
mehrere Bilder mit verschiedenen Belichtungswerten auf, um Sie dabei 
zu unterstützen, ein Bild mit korrekter Belichtung aufzunehmen.
AEL (automatische Belichtungssperre)
Mit dieser Funktion können Sie den Bereich sperren, den Sie zur 
Berechnung der Belichtung verwenden möchten.
AF (Autofokus)
Ein System zum automatischen Fokussieren des Kameraobjektivs auf 
das Motiv. Die Kamera verwendet den Kontrast, um das Kameraobjektiv 
automatisch zu fokussieren.
AMOLED (organische Aktivmatrix-Leuchtdiode, 
Active-Matrix Organic Light-Emitting Diode) / LCD 
(Flüssigkristallanzeige, Liquid Crystal Display)
AMOLED ist ein sehr dünnes und leichtes, visuelles Display ohne 
Hintergrundbeleuchtung. LCD ist ein visuelles Display, das in der 
Unterhaltungselektronik häufig verwendet wird. Dieses Display benötigt 
eine separate Hintergrundbeleuchtung, beispielsweise CCFL oder LED, 
zur Wiedergabe von Farben.
Blende
Die Blende kontrolliert die Lichtmenge, die den Sensor der Kamera 
erreicht.