Samsung SMART CAMERA NX210 User Manual (de)

Download
Meine Kamera > 
Aufnahmemodi
51
s Szenenmodus
Im Szenenmodus wählt die Kamera die optimalen Einstellungen für die 
jeweilige Szene aus.
Durch Drücken von [
f] im Aufnahmemodus können Sie eine 
gewünschte Szene auswählen.
Symbol
Beschreibung
Panorama: Aufnehmen eines 
2D- oder 3D-Panoramafotos. 
Aufgenommene 3D-Panoramafotos 
können nur auf einem 
3D-Fernsehgerät angezeigt werden.
• 
Die maximale Größe eines 2D-Panoramafotos beträgt  
8000 X 1152 (horizontal) und 1728 X 4752 (vertikal).
• 
Die maximale Größe eines 3D-Panoramafotos beträgt  
3300 X 768 (horizontal).
• 
Im Panoramamodus sind einige Aufnahmeoptionen nicht 
verfügbar.
• 
Es kann vorkommen, dass die Kamera aufgrund der 
Aufnahmegestaltung oder der Bewegung des Motivs keine 
weiteren Aufnahmen macht.
• 
Im Panoramamodus erfasst die Kamera das letzte 
Motiv möglicherweise nicht vollständig, wenn Sie den 
Kameraschwenk beenden. Dies dient der Verbesserung 
der Bildqualität. Wenn Sie das gesamte Motiv fotografieren 
möchten, schwenken Sie die Kamera etwas über den Punkt 
hinaus, an dem die Aufnahme enden soll.
Symbol
Beschreibung
• 
Im 3D-Panoramamodus fotografiert die Kamera 
möglicherweise den Anfang oder das Ende eines Motivs nicht. 
Dies ist auf die Eigenschaften des 3D-Effekts zurückzuführen. 
Um das gesamte Motiv zu fotografieren, schwenken Sie die 
Kamera ein wenig über den jeweils gewünschten Anfangs- und 
Endpunkt des Motivs hinaus.
• 
Im 3D-Panoramamodus werden Fotos sowohl im JPEG- als 
auch im MPO-Dateiformat aufgenommen.
• 
Sie können MPO-Dateien anzeigen, die den 3D-Effekt nur auf 
einem MPO-kompatiblen Display unterstützen, zum Beispiel 
auf einem 3D-Fernsehgerät oder einem 3D-Monitor. Auf dem 
Display der Kamera können nur JPEG-Dateien angezeigt 
werden.
• 
Verwenden Sie geeignete 3D-Brillen, wenn Sie sich eine 
MPO-Datei auf einem 3D-Fernsehgerät oder einem 3D-Monitor 
ansehen möchten.
Beauty Shot: Kaschieren von 
Hautunreinheiten.
Nacht: Fotografieren bei Nacht oder 
im Dunkeln. Verwenden Sie ein Stativ, 
um Verwackelungen durch eine 
geringe Auslösergeschwindigkeit zu 
verhindern.