Samsung SCC-B5397P User Manual (en, fr, de, es, it)

Download
Deutsch
 –
 7
GER
Einführung
FUNKTIONEN
Hohe Aufl ösung
DieseKamera hat eine hohe Aufl ösung von 600 Zeilen mit erstklassiger vollständiger digitaler Bildverarbeitung und spezieller 
Algorithmustechnologie.
VPS (Virtuelles Vollbildverfahren)
Diese moderne Technologie erzeugt ein scharfes Bild. Sie eignet sich für die Aufnahme in hoher Qualität und den Datenverkehr über 
das Internet.
Intelligente Bewegungsentdeckung & Nachverfolgung
Diese Funktion entdeckt die Bewegung eines Objektes automatisch. Sie können eine virtuelle Schranke festlegen. In diesem Fall wird ein 
Signalton erzeugt, wenn ein Objekt die virtuelle Schranke oder den virtuellen Bereich überquert / betritt / verlässt.
WDR
Die Funktion WDR erweitert den Kontrastbereich, indem jeweils ein Bild von hellen und dunklen Bereichen aufgenommen wird, 
bevor beide zusammengefügt werden. Dies ist beispielsweise hilfreich, wenn Sie Fenster innerhalb eines Gebäudes fotografi eren.  In 
diesem Fall wird die Bildqualität des Außen- sowie des Innenbereichs verbessert.
XDR (erweiterter Dynamikbereich)
Kontrolliert aktiv die Gammaentzerrung, indem der äußere Leuchtdichtekontrast in einer bestimmten Pixeleinheit verarbeitet wird, um 
die optimale Deutlichkeit zu ermitteln.
TAG/NACHT
Diese Funktion kann die IR-Cut Filterfunktion bei einer Beleuchtung unter dem normalen Wert inaktiv werden lassen.
Hohe Empfi ndlichkeit
Mit dem modernen SONY Super-HAD Progressive CCD werden Bilder in hochempfi ndlicher Qualität erzeugt.
Schwache Beleuchtung
Verwendetdie digitalen Signaltechnologien wie zum Beispiel schwache Beleuchtung und Tag/Nacht-Funktionen, die Ihre Kamera Objekte 
selbst in den schlechtesten Umgebungen erkennen lässt.
Einstellung Superior Hintergrundbeleuchtung
Wennein Objekt über eine helle Beleuchtung oder Sonnenlicht im Hintergrund verfügt, verbessert diese Kamera automatisch 
dieBildqualität des beschatteten Objekts.
Digitale Netzsynchronisation
Die volledigitale Linien-Lock-Funktion stellt die vertikale Kamerasynchronisation direkt ein, um die Funktionsfähigkeit und 
Zuverlässigkeit dieser Kamera zu verbessern.
Ausgabe Signaleinstellung
Siekönnen folgende Video-Ausgangssignale festsetzen: Bildumkehr (horizontal, vertikal oder beide), Privat, horizontale/vertikale 
Profi ldarstellung und digitales Vergrößern.
Bildschirmmenü
Mit dem Bildschirmmenü können der Status der Kamera überprüft und die Funktionen interaktiv konfi guriert werden.
Koaxialkabelkommunikation
Bei dieser Fernbedienfunktion überschneidet sich das Koaxialkabel (für den Transfer des Videosignals) mit dem Kontrollsignal.  Während 
der Installation oder einer Reparatur hilft Ihnen dies dabei, den Communication Controller (optional) zu steuern, ohne zusätzliche Kabel 
anschließen zu müssen.