Samsung SCC-B5397P User Manual (en, fr, de, es, it)

Download
18 – DIGITALE FARBBILD-KUPPELKAMERA
Das Bildschirmmenü verwenden
BLENDE  
 
[ALC]
Mit dem Menü BLENDE können Sie die Intensität 
des Strahlungseingangs der Kamera einstellen.
ALC (Automatische Lichtsteuerung)
①  Wenn Sie den Schalter SETUP betätigen, 
während ein Untermenü der ALC ausgewählt 
ist, so erscheint der entsprechende Bildschirm.
ALC
PEGEL [00]----I----
GGLICHT AUS
                    
Mit dem Menü PEGEL kann die allgemeine 
Helligkeit eingestellt werden. Durch die 
Betätigung von „+“ wird die Helligkeit erhöht, 
mit „-” wird sie gesenkt. 
②  Wenn Sie die Option GGLICHT auf BLC 
stellen, so erscheint ein Menü, in dem Sie den 
BLC-Bereich einstellen können.
Sie können den gewünschten BLC-Bereich 
einstellen, indem Sie die Größe und Position 
festlegen.
ALC
PEGEL [00]----I----
GGLICHT BLC
 BEREICH 
BENUTZER
  <GROESSE>
 
 
  <POSITION>
 
                    
Wenn Sie eine normale Kamera für 
eine Aufnahme mit starkem Gegenlicht 
verwenden, so wird das vom Gegenlicht 
betroffene Objekt dunkel auf dem 
Bildschirm angezeigt. Um dieses Problem 
zu lösen, können Sie die Funktion BLC 
(Gegenlichtausgleich) verwenden, um die 
Schärfe des Bildes bei solch einer Aufnahme 
zu verbessern.
③  Wenn Sie die Option GGLICHT auf WDR stellen, 
so erscheint ein Menü, in dem Sie die WDR-
Optionen einstellen können.
Sie können die Belichtungszeit unter WDR LEVEL 
einstellen sowie die Helligkeit unter STUFE.
Sie können auch alle Einstellungen für EXTERN 
und INNEN unter WEISSABGL auswählen.
Bea
A
[A
S
D
V
P
a