Samsung SCC-B5397P User Manual (en, fr, de, es, it)

Download
Deutsch
 –
 29
GER
Das Bildschirmmenü verwenden
t, 
t die 
ls.
EINSTELLUNG PRIVATBEREICH 
ePRIVATZONEf
 1  2 3 4 5 6
 7  8 9 
10  11  12
PRIVAT FESTL 
 EIN
STIL  
MOSAIK1
 
 
Die Funktion PRIVAT schützt Ihre Privatzone, indem 
der von Ihnen festgelegte Privatbereich während der 
Überwachung verdeckt wird. Sie können bis zu 12 
Privatzonen festlegen.
Wenn Sie PRIVAT FESTL auf EIN stellen, so werden 
die Einstellungen der PRIVATZONE übernommen.
Sie können den Stil ändern und die Größe und Farbe 
des Mosaiks der PRIVATZONE anpassen. 
ePRIVATZONEf
 1  2 3 4 5 6
 7  8 9 
10  11  12
PRIVAT FESTL 
 EIN
STIL FARBE
 Y-PEGEL 
[128]
 ROT 
[128]
 BLAU 
[128]
 
Verwenden Sie den Schalter 
cdef
 um eine 
PRIVATZONE zwischen 1 und 12 auszuwählen.
Wählen Sie eine der PRIVATZONE zwischen 1 und 
12 aus und betätigen Sie den Schalter SETUP, 
um Ihre Einstellung zu betätigen. Sie können ein 
sich bewegendes Pixel festlegen, indem Sie die 
PIXELANZ ändern, um die Position einzustellen.
PROG PRIVAT ZONE 1
PIXELANZ [4]
<PKT>
 
 
<POS.>
 
 
 
                 
- Einstellung des Punktes
Sie können jede Position der 4 Punkte festlegen.
①  Wenn Sie den Schalter SETUP unter <PKT> 
betätigen, sehen Sie die zur Verfügung 
stehenden Punkte in der PRIVATZONE. 
Jedes Mal, wenn Sie den Schalter SETUP 
betätigen, bewegen sich die zur Verfügung 
stehenden Punkte.
②  Verwenden Sie den Schalter 
cdef
 
um die Position für jeden Punkt festzulegen. 
Wählen Sie die Position der vier Punkte und 
betätigen Sie den Schalter SETUP, um die 
Positionierung abzuschließen.
- Einstellung der Position
Sie können die Position des allgemeinen Bereichs 
bewegen.