Sony DXC-390P User Manual (fr, en, de, es)

Download
Kapitel 2   Betrieb     
21
 (DE)
Kapitel 2
Auswahl
MANUAL
DCC+
DYNA-
LATITUDE
EFFECT
Diese Option dient zum Auswählen einer Einstellung, die
für den Luminanzpegel des einfallenden Lichts geeignet ist.
GAMMA
Diese Option aktiviert die Gammakompensation.
MASTER PEDESTAL
Die Schwarzwertpegel der R-, G-, B-Ausgangssignale
können gleichzeitig eingestellt werden.
Mit dieser Option wird der Schwarzwert der schwarzen
Bildbereiche eingestellt. Mit dieser Funktion können Sie
auch in stark abgeschatteten Bereichen detailscharf
aufnehmen. Sie können einen Wert zwischen –127 und +127
einstellen. In der Regel ist 
±
0 eingestellt.
Wenn Sie mit einem Prüfsignal-Monitor arbeiten, läßt sich
die Einstellung leichter vornehmen.
(Fortsetzung)
Funktion
Wählt KNEE POINT oder BLACK STRETCH.
KNEE POINT
Stellt den Kniepunkt auf den Luminanzpegel des
einfallenden Lichts ein.
OFF: Es findet keine Kniepunktverarbeitung statt.
HIGH: Stellt den Kniepunkt auf den höchsten Pegel
ein.
MID: Normalerweise sollten Sie diese Einstellung
wählen.
LOW: Stellt den Kniepunkt auf den niedrigsten
Pegel ein.
BLACK STRETCH
Stellt die Luminanz dunkler Bereiche auf dem
Bildschirm ein.
Sie können einen Wert zwischen –10 und +10
einstellen. Je höher der Wert, umso heller der
Bildschirm.
Beim Aufnehmen eines sehr hellen Objekts kann der
gesamte Bildschirm weiß werden, oder in einem Teil
des Bildes verschwinden die Farben. Bei dieser
Einstellung ist dieses Phänomen minimiert.
Stellt den Kontrast je nach Luminanzpegel der
einzelnen Bildelemente ein. Die Einstellung ist
besonders geeignet für Aufnahmen mit einer
Mischung heller und dunkler Bereiche.
Sie können den Pegel auf einen Wert zwischen –10
und +10 einstellen.
Auswahl
OFF
ON
Funktion
Gibt das Videosignal linear ohne
Gammakompensation aus. Verwenden Sie diese
Einstellung, wenn Sie Bilder zur Bildverarbeitung
oder Bildanalyse erzeugen.
Kompensiert die Bildwiedergabemerkmale eines
Monitors mit Kathodenstrahlröhre und erzeugt auf
diese Weise Bilder mit naturgetreuen Farbtönen.
Wählen Sie LEVEL, und stellen Sie den Wert so ein,
daß die Farbtöne naturgetreu wirken. Sie können
einen Wert zwischen –10 und +10 einstellen.