Sony DXC-390P User Manual (fr, en, de, es)

Download
24
 (DE)     Kapitel 2   Betrieb
Kapitel 2
DETAIL
Diese Option dient zum Aktivieren und Deaktivieren der
Konturschärfeneinstellung eines Bildes.
Auswahl
LEVEL
FREQUENCY
Funktion
Stellt den Pegel auf einen Wert zwischen –127 und
+127 ein.
Bei einem niedrigeren Pegel verringert sich die
Schärfe der Bildkonturen, und das Bild wirkt weicher.
Bei einem höheren Pegel erhöht sich die Schärfe der
Bildkonturen, und das Bild wirkt schärfer.
Gibt den Frequenzpegel an, mit dem die Bildkonturen
eingestellt werden: LOW (niedrig), MID (mittel) oder
HIGH (hoch). Je höher der Pegel, desto schärfer
wirken die Konturen bei sehr detailreichen Bildern.
Auswahl
ON
OFF
Funktion
Aktiviert die Funktion zur Konturschärfeneinstellung
eines Bildes.
Deaktiviert die Funktion zur Konturschärfeneinstellung
eines Bildes.
Einstellen über die Menüs
Menü ENHANCER
Dieses Menü dient zum Einstellen der Konturschärfe im
Bild und der Farbtöne.
Einstelloption
DETAIL
LEVEL
FREQUENCY
LINEAR MATRIX
MODE
TARGET COLOR
Funktion
Aktiviert oder deaktiviert die
Funktion zum Einstellen der
Konturschärfe.
Stellt die Konturschärfe ein.
Stellt die Konturschärfe für sehr
detailreiche Bilder ein.
Aktiviert oder deaktiviert die
Verarbeitung einer Farbmatrix.
Nimmt eine Feineinstellung der
Farbtöne vor.
Legt die Farben für die
Einstelloptionen DETAIL oder
LINEAR MATRIX fest.
<ENHANCER>
>DETAIL
       LEVEL
       FREQUENCY
  LINEAR  MATRIX
     MODE
  TARGET COLOR
[A]   
ON
0
MID
ON
STANDARD
ALL
  
+
_
Select 
Back
MENU
Seite
24
24
24
25
25
25
Einstelloptionen im Menü ENHANCER
Wenn Sie DETAIL auf ON setzen, werden LEVEL und
FREQUENCY angezeigt.
Mit dieser Option können Sie die Schärfe der Bildkonturen
auf die Art der Aufnahme bzw. Ihren Wünschen gemäß
einstellen.