Sony DXC-390P User Manual (fr, en, de, es)

Download
30
 (DE)     Kapitel 2   Betrieb
Kapitel 2
Einstellen über die Menüs
FILE SELECT
Mit dieser Option wählen Sie Datei A oder B aus.
LOAD
Diese Option legt die Einstellung fest, die in der Datei
gespeichert werden soll, die Sie mit FILE SELECT wählen,
und speichert diese Einstellung.
Menü SCENE FILE
In diesem Menü können Sie die gewünschte Voreinstellung
auswählen.
Die Kamera verfügt über zwei Speicherdateien (A oder B),
in denen Menüeinstellungen gespeichert werden können. In
jeder der beiden Dateien können Sie unterschiedliche
Voreinstellungen speichern und dann die Datei auswählen,
die für eine bestimmte Aufnahmesituation am besten
geeignet ist. Die gerade ausgewählte Speicherdatei wird in
der oberen rechten Ecke des Menüs angezeigt.
<SCENE  FILE>
>FILE  SELECT
  LOAD
[A]   
A
Select 
Back
MENU
Auswahl
STANDARD
MICROSCOPE
FULL AUTO
STROBE
FILE B (oder
A)
Art der Einstellung
Geeignet für eine fest montierte Kamera.
Geeignet für eine Kamera in Kombination mit einem
Mikroskop.
Nimmt die Einstellungen automatisch vor.
Geeignet für Stroboskopaufnahmen.
Dient zum Kopieren von Einstellungen zwischen den
beiden Dateien.
Einstelloption
FILE SELECT
LOAD
Funktion
Wählt die Datei aus, in der die
Einstellungen gespeichert werden
sollen.
Wählt die Art der Einstellung aus, die
gespeichert werden soll, und liest
diese ein.
Seite
30
30
Einstelloptionen im Menü SCENE FILE
Speichern der Einstellung
1
Wählen Sie Datei A oder B (FILE SELECT), je
nachdem, in welcher Datei die Einstellung gespeichert
werden soll.
2
Wählen Sie mit 
V
 oder 
v
 die Option LOAD aus.
3
Wählen Sie mit 
B
 oder 
b
 die zu speichernde
Einstellung aus, und drücken Sie ENTER.
“Overwrite OK?” wird angezeigt.
4
Drücken Sie die Taste ENTER.
Wenn Sie die Einstellung nicht speichern wollen,
drücken Sie MENU.