Panasonic DMC-LZ7 Operating Guide (de)

Download
Erweiterte Funktionen (Wiedergabe)
80
VQT1C44
2 Drücken Sie zweimal 
[MENU/SET], um das Menü zu 
schließen.
∫ Löschen aller Einstellungen
1 Drücken Sie 
3, um [JA] 
auszuwählen und dann 
[MENU/SET].
2 Drücken Sie [MENU/SET], um das 
Menü zu schließen.
• Die DPOF-Druckeinstellungen im 
eingebauten Speicher werden gelöscht, 
wenn keine Karte eingesetzt ist. Die 
DPOF-Druckeinstellungen auf der 
Karte werden gelöscht, wenn eine 
Karte eingesetzt ist.
∫ Ausdruck des Datums
Nach der Eingabe der Anzahl der 
Ausdrucke den Druckvorgang mit dem 
Aufnahmedatum durch Drücken von 
[DISPLAY] einstellen/löschen.
• Das Symbol für den Ausdruck des 
Datums [
C erscheint.
• Vergessen Sie bei der Beauftragung eines 
Fotogeschäfts mit dem Ausdruck nicht, 
gegebenenfalls um den zusätzlichen 
Ausdruck des Datums zu bitten.
• Abhängig vom Fotogeschäft oder dem 
Drucker wird das Datum unter Umständen 
nicht ausgedruckt, auch wenn Sie den 
Datumsausdruck einstellen. Für weitere 
Informationen wenden Sie sich an Ihr 
Fotogeschäft oder beziehen sich auf die 
Bedienungsanleitung des Druckers.
• Sie können den Datumsdruck nicht 
einstellen, wenn die Aufnahmen mit dem 
Ausdruckdatum versehen wurden.
• Wenn Sie für Bilder, die auf Datumsdruck 
eingestellt wurden, [AUSD. DATUM] 
einstellen, wird die Einstellung für den 
Datumsdruck deaktiviert. 
• DPOF ist eine Abkürzung von “Digital 
Print Order Format”. Diese Funktion 
ermöglicht Ihnen das Schreiben von 
Druckinformationen auf Medien und die 
nachfolgende Verwendung dieser 
Informationen auf DPOF-kompatiblen 
Systemen.
• Die DPOF-Druckeinstellung ist ein 
nützliche Funktion, wenn für den Druck 
von Bildern ein Drucker verwendet wird, 
der PictBridge unterstützt. Der Druck des 
Datums des Druckers könnte Vorrang 
gegenüber dem Druck des auf der 
Kamera eingestellten Datums haben. 
Überprüfen Sie auch die Einstellung des 
Drucks des Datums auf dem Drucker. 
(S89)
• Wenn der DPOF-Druck auf der Kamera 
eingestellt wird, müssen alle zuvor auf 
anderen Geräten aufgenommenen 
DPOF-Druckinformationen gelöscht 
werden.
• Bei Dateien, die nicht dem DCF-Standard 
entsprechen (P33), kann die 
DPOF-Druckeinstellung nicht 
vorgenommen werden.
ALLE DPOF EINST. ENTF.
ALLE DPOF-EINSTELLUNGEN
ABBRECHEN ?
WÄHLEN
EINST.
NEIN
JA
MENU
MENU
SET
DATUM
DISPLAY
DPOF EINST.
1
ZÄHLER
1
1 / 14
WÄHLEN
ENDE
MENU
DATE
DATE
VQT1C44GER.book  80 ページ  2006年12月28日 木曜日 午後11時35分