Vivitar Vivicam 3915 User Guide (de)

Download
25
Benutzen des LCD-Monitors
Auf dem LCD-Monitor können Sie sich ein Foto vor der Aufnahme ansehen, nach der Aufnahme können Sie sich
die Fotos/Videoclips ansehen oder die Menüeinstellungen ändern.
Je nach Einstellung erscheinen unterschiedliche Modus-Symbole, Texte und Zahlen auf dem LCD-Monitor.
1. Öffnen Sie den Objektivschutz und drücken auf die Ein/Aus-Taste um
die Kamera einzuschalten.
2. Stellen Sie entsprechend des Aufnahmeobjekts im Aufnahme-Menü den
geeigneten Szene-Modus ein.
(AUTOM./Sport/Nachtaufnahme/Portrait/Landschaft/Gegenlicht).
3. Arrangieren Sie die Aufnahme über den LCD-Monitor.
4. Drücken Sie auf den Auslöser.
Hinweis:
 Wenn Sie im Aufnahme-Modus auf die Anzeige-Taste [ 
 ] drücken, wird in der angegebenen Reihenfolge
das Benutzermenü ausgeschaltet/der LCD-Monitor ausgeschaltet/der LCD-Monitor eingeschaltet.
 Bei sehr starker Sonneneinstrahlung oder sehr hellem Umgebungslicht wird der LCD-Monitor dunkler. Es
handelt sich hierbei nicht um eine Fehlfunktion.
 Wenn der LCD-Monitor über einen längeren Zeitraum verwendet wird, reduziert sich die Anzahl der möglichen
Aufnahmen. Um Akkustrom zu sparen, und um die Anzahl der möglichen Aufnahmen zu erhöhen, sollten Sie
den LCD-Monitor ausschalten und anstatt dessen den optischen Sucher verwenden.
 Um den Parallax-Effekt zu vermeiden, sollten Sie Portrait-Aufnahmen immer nur mit dem LCD-Monitor
machen.
 Im Film-Modus [   ] kann der LCD-Monitor nicht ausgeschaltet werden.
 Der LCD-Monitor muss eingeschaltet sein, wenn Sie den Digitalzoom verwenden möchten.