Vivitar Vivicam 3915 User Guide (de)

Download
29
Blitzfunktion
Beschreibung
[   ]    Tiefenausleuchtung
Unabhängig von der Umgebungsbeleuchtung wird der Blitz
(an)
immer ausgelöst.
Dieser Modus ist geeignet für Aufnahmen mit starken
Kontrasten (Gegenlicht) und tiefen Schatten.
 ]
Blitzlicht aus
Der Blitz wird nicht ausgelöst.
Dieser Modus ist geeignet für Aufnahmen an Orten, an
denen die Verwendung eines Blitzes untersagt ist oder wenn
der Abstand zum fotografierten Objekt weiter ist als die
Blitzreichweite.
A
 ]
Automatische
Der Blitz wird automatisch je nach den Lichtverhältnissen
Blitzlichtzuschaltung
der Umgebung ausgelöst.
Dieser Modus wird für normale Aufnahmen verwendet.
A
 ] Rote Augen
Vor  dem Hauptblitz wird ein Vorblitz ausgelöst. Dieser
bewirkt, dass sich die Pupillen der fotografierten Person
zusammenziehen, wodurch der Rote-Augen-Effekt
verringert wird.
Dieser Modus ist geeignet für Aufnahmen von Menschen
und Tieren bei schlechten Lichtverhältnissen.
Die folgende Tabelle hilft Ihnen dabei, den geeigneten Blitzmodus auszuwählen:
Hinweis:
 Wenn Sie als Szene-Modus [   ] / [ 
 ] wählen, ist keine Blitzzuschaltung möglich.
 Wenn Sie als Szene-Modus [   ] / [   ] wählen, wird als Standard der Blitz-Modus [ 
A
 ] eingestellt.
 Der Blitz-Modus wird automatisch auf [   ] gestellt, der Fokus-Modus auf [   ].