Nikon 18-55mm User Manual (ja, en, de, fr, es, sv, ru, nl, it, zh, ko)

Download
26
Jp
De
Fr
Es
Se
Ru
Nl
It
Ck
Ch
Kr
Serienmäßiges Zubehör 
• Aufsteckbarer 52-mm-Frontobjektivdeckel LC-52
Sonderzubehör 
• 52-mm-Einschraubfilter
• Objektivrückdeckel LF-1
• Objektivbeutel CL-0815
• Gegenlichtblende HB-45
Nicht geeignetes Zubehör
• Telekonverter (alle Modelle)
• Auto-Ring BR-4 und alle Modelle von Auto-
Zwischenring PK, K-Ring und Balgenvorsatz.
• Anschlussring  SX-1
Auch anderes Zubehör ist möglicherweise für dieses 
Objektiv nicht geeignet. Lesen Sie sorgfältig die 
Bedienungsanleitungen zu Ihrem Zubehör.
Technische Daten
Änderungen von technischen Daten und Design durch 
den Hersteller ohne Ankündigung und ohne 
Verpflichtungen irgendeiner Art vorbehalten.
Objektivtyp
AF-S DX Zoom-Nikkor-Objektiv Typ G mit 
integrierter CPU und Nikon-Bajonettfassung 
(speziell ausgelegt für den Gebrauch mit Nikon 
Digital-SLR-Kameras - Nikon DX-Format)
Brennweite
18–55 mm
Maximale 
Blendenöffnung
f/3,5–5,6
Objektivaufbau 11 Elemente in 8 Linsengruppen 
(1 asphärisches Linsenelement)
Bildwinkel
76º–28º50’
Brennweitenskala 18, 24, 35, 45, 55 mm
Entfernungsdaten Werden an Kameras übertragen
Zoomen
Manuell über separaten Zoomring
ScharfeinstellungAutofokus mittels Silent Wave Motor; 
manuell über separaten Einstellring 
Bildstabilisator Objektivverschiebung mit VCMs 
(Voice Coil Motors - 
Schwingspulenmotoren)
Kürzeste 
Aufnahmedistanz
0,28 m bei allen Zoomeinstellungen
Blende
Irisblende mit 7 gerundeten 
Lamellen
Blendenart
Vollautomatisch 
Blendenbereich f/3,5 bis f/22 (bei 18 mm), f/5,6 bis 
f/36 (bei 55 mm)
Belichtungsmessung Offenblendenmessung 
Befestigungsgröße 52 mm (P = 0,75 mm)
Abmessungen
ca. 73 mm (Durchm.) × 79,5 mm (zum 
Objektivmontageflansch der Kamera)
Gewicht
ca. 265 g