Nikon 18-55mm User Manual (ja, en, de, fr, es, sv, ru, nl, it, zh, ko)

Download
27
Jp
De
Fr
Es
Se
Ru
Nl
It
Ck
Ch
Kr
Hinweise zum Gebrauch von AF Nikkor-Weitwinkel- oder Super-Weitwinkelobjektiven
In den folgenden Fällen arbeitet der Autofokus bei der Aufnahme von Bildern mit AF Nikkor-Weitwinkel- oder 
Super-Weitwinkelobjektiven u.U. nicht erwartungsgemäß.
1. Hauptmotiv in den Fokusklammern 
relativ klein
Beim Platzieren einer Person vor einem weit 
entfernten Hintergrund in den Fokusklammern, wie 
in Abb. E zu sehen, wird unter Umständen der 
Hintergrund scharf eingestellt, das eigentliche 
Motiv dagegen aber nicht.
2. Kleinteilig strukturierte Fläche oder 
Szene als Hauptmotiv
Bei Motiven mit kleinteiliger Strukturierung oder 
geringem Kontrast, zum Beispiel einer Blumenwiese 
wie in Abb. F zu sehen, ist eine Scharfeinstellung per 
Autofokus u.U. schwierig.
Lösungsmöglichkeiten für solche Fälle
(1) Fokussieren Sie zunächst auf ein anderes Motiv im 
selben Abstand von der Kamera, wählen Sie dann 
bei Fokussperre erneut den Bildausschnitt und 
machen Sie so die Aufnahme.
(2) Oder stellen Sie den Fokussiermoduswähler an der 
Kamera auf M (manuell) und nehmen Sie die 
Scharfeinstellung des Motivs manuell vor.
Näheres zu diesem Thema finden Sie außerdem unter 
»Gute Ergebnisse mit dem Autofokus« in der 
Bedienungsanleitung zur Kamera.
Eine Person vor einem weit 
entfernten Hintergrund
Eine Blumenwiese