Canon SX610 HS 0111C002 User Manual (de)

Download
101
Vor Verwendung
Grundlagen der Kamerabedienung
Erweiterte Funktionen
WLAN-Funktionen
Grundlagen der Kamera
Automatikmodus/
Modus Hybrid Auto
Andere Aufnahmemodi
Modus P
Wiedergabemodus
Einstellungsmenü
Zubehör
Anhang
Index
 
Nachdem Sie Verbindungen zu Geräten über das WLAN-Menü 
hergestellt haben, werden die zuletzt genutzten Ziele am Anfang 
aufgelistet, wenn Sie auf das WLAN-Menü zugreifen. Sie können 
die Verbindung einfach wiederherstellen, indem Sie die Tasten 
[ ][ ] drücken, um den Gerätenamen auszuwählen, und dann 
die Taste [ ] drücken. Um ein neues Gerät hinzuzufügen, zeigen 
Sie den Geräteauswahlbildschirm durch Drücken der Tasten 
[ ][ ] an, und konfigurieren Sie anschließend die Einstellung.
 
Wenn die letzten Zielgeräte nicht angezeigt werden sollen, 
Einstellungen] > [Zielgeräteverl.] > [Aus] aus.
 
Sie können auch den Nicknamen der Kamera im Bildschirm in 
 
Wenn die Kamera mit einem Computer verbunden wird, wird auf 
dem Kamerabildschirm nichts angezeigt.
 
Mac OS: Wird CameraWindow nicht angezeigt, klicken Sie auf 
das [CameraWindow]-Symbol im Dock.
 
Um die Verbindung mit der Kamera zu trennen, schalten Sie die 
Kamera aus.
 
Wenn Sie sich in Schritt 6 für die [PIN-Methode] entschieden 
haben, wird ein PIN-Code auf dem Bildschirm angezeigt. Geben 
Sie diesen Code beim Zugriffspunkt ein. Wählen Sie ein Gerät 
auf dem Bildschirm [Gerät auswählen] aus. Weitere Informationen 
finden Sie in der Zugriffspunkt-Bedienungsanleitung.
Herstellen von Verbindungen mit aufgelisteten 
Zugriffspunkten
Zeigen Sie die aufgelisteten 
Zugriffspunkte an.
 
Zeigen Sie die aufgelisteten Netzwerke 
(Zugriffs punkte) mithilfe der Beschreibung 
in den Schritten 1 – 4 unter „Verwenden 
Wählen Sie einen Zugriffspunkt aus.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ] 
ein Netzwerk (Zugriffspunkt) aus, und 
drücken Sie dann die Taste [ ].
10 
Zeigen Sie CameraWindow an.
 
Windows: Greifen Sie auf 
CameraWindow zu, indem Sie auf 
[Herunterladen von Bildern von einer 
Canon-Kamera] klicken.
 
Mac OS: CameraWindow wird angezeigt, 
sobald eine WLAN-Verbindung zwischen 
Kamera und Computer hergestellt wird.
11 
Importieren Sie die Bilder.
 
Klicken Sie auf [Bilder von Kamera 
importieren], und klicken Sie 
anschließend auf [Nicht übertragene 
Bilder importieren].
 
Bilder werden nun im Ordner „Bilder“ auf 
dem Computer gespeichert, in separaten, 
nach Datum benannten Ordnern.
 
Klicken Sie im Bildschirm, der nach 
Abschluss des Bildimports angezeigt 
wird, auf [OK].
 
Verwenden Sie zum Anzeigen 
importierter Bilder auf einem Computer 
immer Software, die die mit der Kamera 
aufgenommenen Bilder unterstützt 
(standardmäßig auf dem Computer 
installierte Software oder zum 
allgemeinen Gebrauch vorgesehene 
Software).