Canon SX610 HS 0111C002 User Manual (de)

Download
134
Vor Verwendung
Grundlagen der Kamerabedienung
Erweiterte Funktionen
Zubehör
Grundlagen der Kamera
Automatikmodus/
Modus Hybrid Auto
Andere Aufnahmemodi
Modus P
Wiedergabemodus
WLAN-Funktionen
Einstellungsmenü
Anhang
Index
Konfigurieren von Druckeinstellungen
 Fotos 
 
Filme
Rufen Sie den Druckbildschirm auf.
 
Befolgen Sie die Schritte 1 – 6 unter 
diesen Bildschirm zuzugreifen.
Konfigurieren Sie die Einstellung.
 
Drücken Sie die Tasten [ ][ ], um einen 
Eintrag auszuwählen, und drücken Sie 
danach die Tasten [ ][ ], um eine Option 
auszuwählen.
Voreinst. Verwendet die aktuellen Einstellungen des 
Druckers.
Datum
Fügt das Datum beim Drucken hinzu.
DateiNr.
Fügt die Dateinummer beim Drucken hinzu.
Beides
Fügt das Datum und die Dateinummer beim 
Drucken hinzu.
Aus
Voreinst. Verwendet die aktuellen Einstellungen 
des Druckers.
Aus
Ein
Verwendet Aufnahmeinformationen zur 
Optimierung der Druckeinstellungen.
R.Augen1 Korrigiert rote Augen.
Anzahl 
Drucke
Wählen Sie die Anzahl der zu druckenden 
Exemplare aus.
Ausschnitt
Geben Sie einen Bildbereich an, der gedruckt 
Papier-
auswahl
Geben Sie Papiergröße, Layout und andere 
Eigenschaften an (= 135).
Schalten Sie den Drucker ein.
Schalten Sie die Kamera ein.
 
Drücken Sie die Taste [
], um die 
Kamera einzuschalten.
Wählen Sie ein Bild aus.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ] ein 
Bild aus.
Rufen Sie den Druckbildschirm auf.
 
Drücken Sie die Taste [ ], wählen Sie 
[ ] aus, und drücken Sie anschließend 
erneut die Taste [ ].
Drucken Sie das Bild.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ] 
[Drucken] aus, und drücken Sie dann 
die Taste [ ].
 
Der Druckvorgang wird gestartet.
 
Um andere Bilder zu drucken, 
wiederholen Sie die oben beschriebene 
Vorgehensweise ab Schritt 5, nachdem 
der Druckvorgang beendet wurde.
 
Schalten Sie nach Beendigung des 
Druckvorgangs die Kamera und den 
Drucker aus, und ziehen Sie das 
Kabel ab.
 
Einzelheiten zu PictBridge-kompatiblen Druckern der Marke 
Canon (separat erhältlich) finden Sie unter „Drucker“ (= 127).