Canon SX610 HS 0111C002 User Manual (de)

Download
135
Vor Verwendung
Grundlagen der Kamerabedienung
Erweiterte Funktionen
Zubehör
Grundlagen der Kamera
Automatikmodus/
Modus Hybrid Auto
Andere Aufnahmemodi
Modus P
Wiedergabemodus
WLAN-Funktionen
Einstellungsmenü
Anhang
Index
Auswählen des Papierformats und Layouts für den Druck
 Fotos 
 
Filme
Wählen Sie [Papierauswahl] aus.
 
Nachdem Sie Schritt 1 unter 
„Konfigurieren von Druckeinstellungen“ 
Druckbildschirm aufzurufen, wählen Sie 
[Papierauswahl], und drücken Sie die 
Taste [ ].
Wählen Sie ein Papierformat aus.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ]  
eine Option aus, und drücken Sie 
anschließend die Taste [ ].
Wählen Sie eine Papierart aus.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ]  
eine Option aus, und drücken Sie 
anschließend die Taste [ ].
Wählen Sie ein Layout aus.
 
Wählen Sie mit den Tasten [ ][ ] eine 
Option aus.
 
Drücken Sie die Tasten [ ][ ], um die 
Anzahl der Bilder pro Blatt festzulegen, 
wenn [N-up] ausgewählt wurde.
 
Drücken Sie die Taste [ ].
Drucken Sie das Bild.
Zuschneiden von Bildern vor dem Drucken
 Fotos 
 
Filme
Durch das Zuschneiden von Bildern vor dem Drucken können Sie einen 
gewünschten Bildbereich anstatt des gesamten Bilds drucken.
Wählen Sie [Ausschnitt] aus.
 
Nachdem Sie Schritt 1 unter 
„Konfigurieren von Druckeinstellungen“ 
Druckbildschirm aufzurufen, wählen 
Sie [Ausschnitt], und drücken Sie die 
Taste [ ].
 
Ein Zuschneiderahmen wird nun 
angezeigt, der den zu druckenden 
Bildbereich angibt.
Passen Sie den Zuschneiderahmen 
wie gewünscht an.
 
Bewegen Sie den Zoom-Regler, um die 
Rahmengröße zu ändern.
 
Drücken Sie die Tasten [ ][ ][ ][ ], 
um den Rahmen zu verschieben.
 
Drücken Sie die Taste [ ], um den 
Rahmen zu drehen.
 
Drücken Sie die Taste [
],  
und drücken Sie dann die Tasten 
[ ][ ], um [OK] auszuwählen. Drücken 
Sie dann die Taste [ ].
Drucken Sie das Bild.
 
Befolgen Sie Schritt 7 unter „Einfaches 
 
Das Zuschneiden ist bei kleinen Bildern oder bestimmten 
Seitenverhältnissen unter Umständen nicht möglich.
 
Datumsangaben werden möglicherweise nicht korrekt gedruckt, 
wenn Sie Bilder zuschneiden, die mit der Option [Dat.aufd.  ] 
aufgenommen wurden.