Fujifilm FinePix HS50EXR 4004862 User Manual (de)

Download
iii
Zur eigenen Sicherheit
 WARNUNG
 WARNUNG
Erhitzen Sie den Akku nicht und versuchen Sie nicht, ihn zu verändern oder aus-
einander zu nehmen. Lassen Sie den Akku nicht fallen und setzen Sie ihn keinen 
Stößen aus. Bewahren Sie den Akku nicht zusammen mit Metallgegenständen auf. 
Laden Sie den Akku ausschließlich mit dem vorgeschriebenen Ladegerät auf.
Nichtbeachtung kann zum Explodieren oder Auslaufen des Akkus führen 
und Brände oder Verletzungen verursachen.
Verwenden Sie nur den zum Gebrauch mit dieser Kamera angegeben Akku oder den 
angegebenen Netzadapter. Die verwendete Netzspannung muss unbedingt den 
angezeigten Spannungswert aufweisen.
Bei Verwendung anderer Stromquellen kann es zu einem Brand kommen.
Falls Säure ausläuft und in die Augen oder auf die Haut oder Kleidung gerät, könnte 
dies zu Verletzungen oder gar Blindheit führen. Spülen Sie die Säure mit viel Wasser 
von der Haut ab und begeben Sie sich sofort zu einem Arzt in Behandlung.
Laden Sie mit dem Ladegerät ausschließlich Akkus/Batterien des hier vorgeschrie-
benen Typs auf.
Das Ladegerät ist für FUJIFILM HR-AA Ni-MH-Akkus vorgesehen. Wenn Sie mit 
dem Ladegerät herkömmliche Akkus oder andere Typen aufl adbarer Akkus 
laden, könnten solche Akkus Flüssigkeit verlieren, überhitzen oder bersten.
Explosionsgefahr, wenn der Akku falsch ersetzt wird. Ersetzen Sie ihn nur mit einem 
Akku desselben oder gleichwertigen Typs.
Nicht in der Nähe von leicht entzündbaren Gegenständen, explosionsfähigen Gasen 
oder Staub verwenden.
Zum Transport sollte der Akku in eine Digitalkamera eingesetzt werden oder in der 
Schachtel verstaut werden. Zur Aufbewahrung sollte der Akku immer in der Schach-
tel verstaut werden.
Der Kontakt mit anderen Metallgegenständen oder Akkus könnte den 
Akku zum Entzünden oder Bersten bringen.
Bewahren Sie Speicherkartes außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf.
Speicherkartes sind klein und können daher leicht von Kleinkindern ver-
schluckt werden. Bewahren Sie Speicherkartes deshalb unbedingt außer 
Reichweite von Kleinkindern auf. Falls ein Kind einmal eine Speicherkarte 
verschluckt haben sollte, müssen Sie sofort einen Arzt zu Hilfe rufen.
 VORSICHT
 VORSICHT
Verwenden Sie diese Kamera nicht an Orten, an denen starke Öldünste, Dampf, 
Feuchtigkeit oder Staub vorhanden sind.
Das kann einen Brand oder Stromschlag verursachen.
Lassen Sie diese Kamera nicht an Orten liegen, an denen sie extrem hohen Tempe-
raturen ausgesetzt wird.
Lassen Sie die Kamera nicht an Orten wie etwa in einem geschlossenen Auto 
oder in direktem Sonnenlicht liegen. Das kann einen Brand verursachen.
 VORSICHT
 VORSICHT
Bewahren Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von Kleinkindern auf.
Das Produkt könnte bei Kleinkindern zu Verletzungen führen.
Stellen Sie keine schweren Gegenstände auf die Kamera.
Der schwere Gegenstand kann umkippen oder herunterfallen und Verlet-
zungen verursachen.
Bewegen Sie die Kamera nicht, während der Netzadapter noch angeschlossen ist. 
Ziehen Sie zum Abnehmen des Netzadapters nicht direkt am Verbindungskabel.
Das kann das Netzkabel oder die Verbindungskabel beschädigen und ei-
nen Brand oder Stromschlag verursachen.
Verwenden Sie den Netzadapter nicht, wenn der Stecker beschädigt oder die Steck-
verbindung locker ist.
Es besteht die Gefahr eines Brandes oder Elektroschocks.
Decken Sie die Kamera oder den Netzadapter nicht mit einem Tuch oder einer Decke ab.
Das kann zu einem Hitzestau führen und das Gehäuse verformen oder 
einen Brand verursachen.
Vor dem Reinigen der Kamera oder wenn Sie vorhaben, die Kamera längere Zeit 
nicht zu benutzen, sollten Sie den Akku herausnehmen und den Stecker des Netz-
adapters abziehen.
Anderenfalls besteht Brand- oder Stromschlaggefahr.
Trennen Sie nach beendetem Ladevorgang das Ladegerät von der Netzstromversorgung.
Wenn Sie das Ladegerät an der Steckdose angeschlossen lassen, besteht 
Brandgefahr.
Blitzen Sie keinesfalls zu nah am Auge einer Person, da dies zu Kurzfristiger Beein-
fl ussung der Sehkraft führen kann.
Besondere Vorsicht ist beim Fotografi eren von Babies und Kleinkindern 
erforderlich.
Wenn eine Speicherkarte entnommen wird, kann sie zu schnell aus dem Steckplatz 
springen. Halten Sie einen Finger gegen die Karte und entnehmen Sie sie vorsichtig.
Bringen Sie die Kamera regelmäßig zur technischen Prüfung und Reinigung.
Staubanhäufungen in der Kamera können einen Brand oder Stromschlag 
verursachen.
• Wenden Sie sich für eine Reinigung des Kamerainneren alle 2 Jahre an 
Ihren FUJIFILM Fachhändler.
• Bitte beachten Sie, dass dieser Wartungsdienst gebührenpflichtig ist.
Nehmen Sie Ihre Finger vom Blitzfenster, bevor der Blitz auslöst.
Anderenfalls kann es zu Verbrennungen kommen.
Halten Sie das Blitzfenster sauber und verwenden Sie den Blitz nicht, wenn das 
Fenster blockiert ist.
Anderenfalls könnte Rauch entstehen oder eine Verfärbung auftreten.