Fujifilm FinePix HS50EXR 4004862 User Manual (de)

Download
30
Aufnahmemodus
3
• Panoramen werden aus mehreren Aufnahmen erstellt. 
In manchen Fällen nimmt die Kamera einen größeren 
oder kleineren Bildausschnitt als gewünscht auf oder 
sie kann die Aufnahmen nicht einwandfrei zusammen-
setzen. Möglicherweise wird der letzte Teil des Panora-
mas nicht aufgenommen, wenn die Aufnahme beendet 
wird, bevor das Panorama vollständig ist.
• Die Aufnahme kann abbrechen, wenn die Kamera zu 
schnell oder zu langsam geschwenkt wird. Wenn Sie 
die Kamera in eine andere Richtung als die angezeigte 
schwenken, wird die Aufnahme abgebrochen.
•  Die gewünschten Ergebnisse werden unter Umständen 
nicht erzielt, wenn Sie bewegte Objekte, Objekte, die 
sich nahe an der Kamera befi nden, einförmige Objekte 
wie Himmel oder Gras, Objekte in konstanter Bewegung 
wie Wellen und Wasserfälle oder Objekte, die ihre Hel-
ligkeit deutlich ändern, aufnehmen. Panoramen können 
verwackeln, wenn das Motiv schlecht beleuchtet ist.
 
z
z
Wählen Sie 
z für makellose 360 °-Panoramen, die wie-
derholt wiedergegeben werden können (
P 61).
1
Die Option 
DATENSPEICH SETUP > ORG.BLD 
SPEICHERN  im  Systemmenü  kann  dazu  verwendet 
werden, ein 
v Panorama zusätzlich zum einem makel-
losen 
z Panorama (
P
 100) zu speichern.
3
Je nach Motiv und Aufnahmebedingungen erzeugt die 
Kamera u.U. verzerrte Ergebnisse oder ein 
v Panora-
ma. Der obere und untere Teil des sichtbaren Bereichs 
in der Aufnahmeanzeige werden ausgeschnitten und es 
können weiße Streifen an der Ober- und Unterseite der 
Anzeige auftreten.
 Für beste Ergebnisse
Um die besten Ergebnisse zu erzielen, bewegen Sie die 
Kamera in kleinem Kreis bei konstanter Geschwindigkeit, 
halten Sie die Kamera dabei waagerecht und achten Sie 
darauf, nur in die angezeigte Richtung zu schwenken. 
Wenn die gewünschten Ergebnisse nicht erreicht wer-
den, versuchen Sie, die Kamera mit einer anderen Ge-
schwindigkeit zu schwenken.