GoPro HERO4 Black CHDHX-401-DE User Manual (de)

Download
40
41
/ Fotomodus
SPOT METER
Mit Spot Meter können Sie Aufnahmen von hellen Motiven aus 
dunklen Bereichen heraus machen, z. B. Landschaftsaufnahmen 
aus einem Auto heraus. Wenn Spot Meter aktiviert ist, erscheint  
[
 
 
] auf dem Statusbildschirm der Kamera. Die Optionen für diese 
Einstellung sind „Aus“ (Standard) und „Ein“.
Hinweis: Änderungen, die Sie im 
Foto-Modus an der Spot Meter Einstellung vornehmen, werden 
nur auf Fotoaufnahmen angewendet. Um diese Einstellung für Videoaufnahmen zu ändern, 
müssen Sie die Einstellung im 
Video-Modus ändern. Um diese Einstellung für Multi-Shot-
Aufnahmen zu ändern, müssen Sie die Einstellung im 
Multi-Shot-Modus ändern.
PROTUNE
Weitere Informationen zu Protune-Einstellungen finden Sie unter 
Protune.
Hinweis: Änderungen, die Sie im 
Foto-Modus an Protune-Einstellungen vornehmen, werden nur 
auf Fotoaufnahmen angewendet. Um diese Einstellung für Videoaufnahmen zu ändern, müssen 
Sie die Einstellung im 
Video-Modus ändern. Um diese Einstellung für Multi-Shot-Aufnahmen zu 
ändern, müssen Sie die Einstellung im 
Multi-Shot-Modus ändern.
/ Multi-Shot-Modus
Im 
Multi-Shot-Modus können Sie eine Bilderserie aufnehmen. Für 
diesen Modus sind drei verschiedene Aufnahmemodi verfügbar: 
Burst (Aufnahme von Fotos bei einer festgelegten Frequenz), 
Zeitraffer (Aufnahme von Fotos in festgelegten Zeitintervallen) und 
Nacht-Zeitraffer-Aufnahme (Aufnahme von Fotos in festgelegten 
Zeitintervallen bei schlechten Lichtverhältnissen).
AUFNAHME VON BURST-FOTOS
 
Überprüfen Sie vor der Aufnahme einer Burst-Bildfolge, ob sich die 
Kamera im Burst-Modus befindet. Falls das Burst-Symbol [
 
 
nicht in der linken oberen Ecke des Status-Displays Ihrer Kamera 
angezeigt wird, drücken Sie wiederholt die 
Power/Mode-Taste [   ], 
bis es erscheint.
Zur Aufnahme von Burst-Fotos: 
Drücken Sie die 
Shutter/Select-Taste [   ]. Die 
Kamerastatuslämpchen (rot) blinken auf und die Kamera gibt 
mehrere Signaltöne ab.
Der Statusbildschirm der Kamera zeigt BUSY an, während die Kamera 
diese Dateien verarbeitet. Sobald BUSY verschwindet, ist die Kamera 
bereit für die nächste Aktion.
Unter Frequenz in diesem Abschnitt finden Sie die zur Verfügung 
stehenden Optionen für Burst-Fotos.